trans 35
Bruch


trans 35
Bruch


2019. 21 x 28 cm, Broschur
178 Seiten, 91 Abbildungen
ISBN 978-3-85676-401-2
CHF 20.00 / EUR 20.00
Texte in Deutsch, Englisch oder Französisch

Gestaltet von Pierre Benoit

Bestellung

Beim Brechen wird immer etwas beschädigt, was zunächst bedauerlich erscheint. Doch so mancher Bruch – zum Beispiel eines Tabus oder einer Tradition – hat schon Revolutionen angestossen und gesellschaftliche Umwandlungen herbeigeführt.
Nicht immer ist ein Bruch mit Schaden verbunden. Hinter der Zerstörung verbirgt sich etwas Geheimnisvolles und Unbekanntes. Die Klaviatur der Fraktur ist grenzenlos, ihre Ursachen und Folgen sind vielfältig. Niemand kann sich dem entziehen: «Nein danke, verehrte Damen und Herren, mit Brüchen habe ich nichts am Hut.» Wir haben um allgemeines Kopfzerbrechen über dieses kontrastreiche und schwer kontrollierbare Multitalent «Bruch» gebeten und Geschichten über bahnbrechende Irritationen, sanfte Bruchlandungen und virtuose Wutausbrüche gesucht.