Mart Stam. Eine Reise in die Schweiz 1923–1925


Werner Oechslin (Hg.)
Mart Stam
Eine Reise in die Schweiz 1923–1925



1991. 23 x 27 cm, Klappenbroschur
144 Seiten, 200 Abbildungen sw
ISBN 978-3-85676-041-0
54.00 CHF / 50.00 EUR

Beiträge von Jos Bosman, J. Christoph Bürkle, Sokratis Georgiadis, Ernst Strebel und anderen

«Der Stam macht hier auch Revolution in der Architektur. Die Schweiz ist sehr rührig mit ihrer ‘Bundeskunst‘, man muss den Leuten etwas Dynamit zu schlucken geben.» So sprach El Lissitzky über die Zeit, die der holländische Avantgarde-Architekt in der Schweiz verbrachte. Der vorliegende Band untersucht Mart Stams Beziehung zur Schweiz.

Bestellung