Asnago Vender and the Construction of Modern Milan


Adam Caruso, Helen Thomas (Hg.)
Asnago Vender and the Construction of Modern Milan


4. Auflage 2019. 24 x 32 cm, Leinen
248 Seiten, 140 Abbildungen
ISBN 978-3-85676-341-1
CHF 78.00 / EUR 78.00
Englisch

Beiträge von Adam Caruso, Angelo Lunati, Giò Ponti, Ernesto N. Rogers, Aldo Rossi, Helen Thomas, Cino Zucchi
Fotografien von Hélène Binet
Gestaltet von Moiré

Bestellung

Diese erste Publikation in englischer Sprache über die italienischen Architekten Mario Asnago (1896–1981) und Claudio Vender (1904–1986) macht die erstaunliche Transformation der Stadt Mailand im 20. Jahrhundert greifbar. Anhand von ausgewählten Projekten werden die konzeptionellen und materiellen Qualitäten der Gebäude analysiert und durch neue Planzeichnungen und Fotografien veranschaulicht. Das Buch erscheint in der Reihe Die Grenzen der Moderne – eine vergessene Generation europäischer Architekten.