Architektur als Umwelt. Ein Plädoyer


Eduard Neuenschwander
Architektur als Umwelt
Ein Plädoyer



2013. 21 x 29,7 cm, Broschur leinenkaschiert
100 Seiten, 137 Abbildungen

ISBN 978-3-85676-320-6

48.00 CHF / 45.00 EUR

Eduard Neuenschwander (1924–2013), einer der bedeutendsten Schweizer Architekten der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, stellt in diesem leidenschaftlichen Plädoyer dar, was ihm in der Ausübung seines Metiers stets wichtig war: eine ganzheitliche Auffassung von Architektur und Umwelt, das Zusammenspiel von gestalteter und nicht gestalteter Natur in einem gewandelten Naturverständnis sowie die grundsätzliche Wertigkeit des Vorgefundenen. Zahlreiche Bilder und Erläuterungen veranschaulichen seine architektonischen Positionen in ihrem Bezug zum Kontext.

Bestellung