Adrian Meyer. Lehre und Praxis


Adrian Meyer
Lehre und Praxis


2004. 18 x 25 cm, Klappenbroschur
88 Seiten, 201 Abbildungen
ISBN 978-3-85676-143-1
CHF 38.00 / EUR 35.00
Deutsch

Vorwort von Werner Oechslin
Gestaltet von Bernet & Schönenberger

Bestellung

Der Badener Architekt Adrian Meyer (*1942) lehrte von 1994 bis 2008 am Departement Architektur der ETH Zürich. Seine Lehre zeichnet sich durch eine bewusste Form von Offenheit aus, die dem Suchen im Entwurfsprozess genau so viel Raum gewährt wie dem Wissen über Zusammenhänge mit anderen sozialen und kulturellen Bereichen (Literatur, Film, Kunst etc.). In das vielfältige Zusammenspiel seiner Lehre und Praxis führt dieser Katalog ein.