gta Verlag
Mit uns publizieren

Der Verlag begrüsst Publikationsvorschläge von innerhalb wie ausserhalb des Instituts gta und des Departements Architektur der ETH Zürich. Bitte senden Sie uns ein kurzes, maximal 15 Seiten umfassendes Exposé per E-Mail.

Die Verlagsrichtlinien enthalten formale Vorgaben zu Schreibweisen, Zitierweisen, Abkürzungen, Anmerkungen, Literaturnachweisen, Bibliografien etc. und geben Hilfestellungen beim Verfassen von Manuskripten.
Verlagsrichtlinien Deutsch
Verlagsrichtlinien British English
Verlagsrichtlinien American English

Zusätzlich zur internen Begutachtung eines Manuskripts kann der Verlag qualifizierte externe Expertinnen und Experten hinzuziehen. Das Peer-Review-Verfahren des Verlags folgt den Vorgaben des Schweizerischen Nationalfonds.
Peer-Review-Richtlinien

Die Bewerbungsmodalitäten der Reihe Architektonisches Wissen, in der ausgewählte Doktorarbeiten aus dem Departement Architektur der ETH Zürich publiziert werden, sind den Leitlinien zu entnehmen.
Leitlinien Architektonisches Wissen